Rauhnächte Spezial

Das Alte loslassen und das neue kreieren

 

Das Rauhnächte Online Spezial startet am 25.12.2021 und endet am 05.01.2022.

 

Ich bin dabei

Die Zeit zwischen den Jahren

Für mich haben die Rauhnächte eine ganz besondere Qualität. Sie laden zum mühelosen Reflektieren des vergangenen Jahres ein und bereiten einen sanften Übergang auf das neue Jahr vor. Wenn wir zurückschauen stellen wir manchmal fest, dass es Dinge gibt, die wir eigentlich gern anders gemacht hätten. Reue und Wehmut können dabei entstehen aber es öffnet sich gleichzeitig auch ein Raum für Möglichkeiten.

Häufig resultieren daraus die guten Vorsaätze, die wir dann ab 1.1. umsetzen wollen. Wenn diese Vorsätze jedoch aus einem Impuls heraus getroffen werden und nicht durch tiefe Reflexion entstanden sind, dann gehen sie genauso schnell wieder, wie sie gekommen sind.

Die Qualität dieser Zeit zwischen den Jahren und die Gedanken die dort vorherrschen, zeigen sich nicht nur innerhalb dieser Tage sondern auch, wenn jemand von uns geht. Es entsteht dieser “Raum”, er öffnet sich, ist plötzlich da und bringt Fragen mit sich.

  • Hätte sie etwas anders gemacht?
  • Hat sie ihr Leben frei und nach ihren Vorstellungen leben können?
  • Hat sie ihre tiefsten Träume verwirklicht?
  • Ist sie glücklich gewesen?

Im Rauhnächte Spezial geben wir diesen und weiteren Fragen Raum und lassen sie wirken. Wir nutzen die Energie dieser Zeit, schaffen Platz für Antworten und öffnen uns für diese.

Als ich anfing mit diesem Raum zu arbeiten veränderte sich mein Leben, plötzlich erschien alles mühelos, klar und leicht. Ich stellte Fragen, deren Antworten sich prompt zeigten und die ich dann nur noch umzusetzen brauchte.

Irgendwann nach einigen Jahren an tage-und nächtelangen Mantra-Japas mit meinem kürzlich verstorbenen Meister Guru Dev konnte ich diesen Raum selbst herstellen. So lernte ich einen konsistenten Zugang herzustellen und habe Zugriff darauf, wann immer ich ihn brauche oder meine Klienten und Schüler.

Der Vorteil des Zeitraumes zwischen den Jahren liegt darin, dass sich der Raum von alleine öffnet und man nichts weiter tun muss, als einzutreten.

Ich unterstütze dich darin in den Raum einzutreten, wir begeben uns auf eine Reise in die Tiefe deiner Seele und wir stellen uns Fragen, die direkt zu Antworten führen. Denn wenn es eine Frage gibt, dann gibt es immer auch eine Antwort. Durch reinigende Meditationen und klärende Energiearbeit wird der Prozess erleichtert.

In diesem Zeitraum treffen wir uns täglich via Zoom (Aufzeichnung vorhanden), um gemeinsam zu meditieren. Du erhältst deine Reflexionsfragen in der privaten Telegram Gruppe und zusätzlich kläre ich dein Feld energetisch jeden Tag über den gesamten Zeitraum. Darüber hinaus bekommst du Zugang zu meienr Spotify Liste mit Musik für den Zeitraum und ich stehe für Support in der Gruppe zur Verfügung. Wir starten täglich um 10 Uhr (können dazu aber gerne nochmal in der Gruppe abstimmen den 25.12. und 1.1. betreffend).

Frühbucher aufgepasst: Alle, die bis zum 14.11. buchen erhalten kostenfreien Zugang zum Manifestations-Workshop am 08.01. um 10 Uhr im Wert von 98 Euro.

Nutze die Zeit zwischen den Jahren für dich. 

Ja, ich bin dabei!

Um Platz für etwas Neues zu schaffen, muss man Altes loslassen.

Das Rauhnächte Spezial ist in drei Teile gegliedert

Die tägliche Meditation nutzen wir im alten Jahr dafür, um das Unterbewusstein zu klären, Erfahrungen zu integrieren und loszulassen. Im neuen Jahr ändern wir die Herangehensweise und Meditation, um uns auf das neue Jahr vorzubereiten.

Reflexionsfragen unterstützen den Prozess und begleiten dich über den Tag. Sie dienen dir dazu Klarheit zu generieren und von innen heraus aufzuräumen, dich zu sortieren und dir Orientierung zu geben. So gelingt es dir leichter, deinen Fokus auf die Zukunft zu richten.

Die energetische Arbeit löst vergangene Eindrücke aus deinen energetischen Körpern, damit diese Eindrücke im neuen Jahr nicht mehr wirken können. Dadurch entsteht Platz für Neues und bildet die Grundlage für eine positive Veränderung.

Was meine Teilnehmer und Kunden sagen

Bist du bereit dich auf den Weg zu machen?

Mach dir selbst ein Geschenk!

Eckdaten

Datum: 25.12.-05.01.
Zeit: 10 Uhr bei Zoom (am 25.12. und 1.1. ändern wir evtl. die Zeit)

♡ Zugang zur privaten Telegram Gruppe
♡ Tägliches EnergyClearing (12 Mal)
♡ Tägliche Meditationen (12 Mal)
♡ Tägliche Reflexionsfragen (12 Mal)
♡ Community
♡ Meine Spotify Liste mit Musik für die Zeit
♡ Support in der Telegram Gruppe

Frühbucher aufgepasst: Alle, die bis zum 14.11. buchen erhalten kostenfreien Zugang zum Manifestations-Workshop am 08.01. um 10 Uhr im Wert von 98 Euro.

Häufige Fragen

Wo findet das Rauhnächte Spezial statt?
Es findet als Live Stream via Zoom statt. Wir treffen uns morgens um 10 Uhr Live.

Gibt es eine Aufzeichnung?
Ja, es gibt eine Aufzeichnung für alle, die nicht Live dabei sein können.

Was passiert nach dem Retreat?
Nach dem Rauhnächte Spezial kannst du am Manifestations-Workshop teilnehmen. Der Workshop ist kostenlos für alle, die sich bis zum 14.11. zum Rauhnächte Spezial anmelden. Der Workshop findet am Samstag, 08. Januar um 10 Uhr statt.

Bis wann muss ich mich entscheiden?
Anmeldeschluss ist am 20.12.

Hast du offene Fragen? 
Dann kontaktiere mich hier: